Europa-Park plant neue Achterbahn

Moin Moin,

hier auf Coasterforum.de steht in den nächsten Wochen ein größerer Umbau an.

Was planen wir?

Wir möchten noch nicht zu viel verraten aber folgendes ist geplant:
- Neues Konzept
- Ausbau Freizeitpark Bereich
-

Ausgliederung Kirmesbereich (Die bestehenden aktuellen Artikel werden nach Kirmesplatz.info & Kirmes-nostalgie.de verschoben.)



Für wann ist der Relaunch geplant?

- Im Laufe des 4.-Quartals 2021

Europa-Park plant neue Achterbahn Big Dipper Achterbahn Dynamite im Freizeitpark Plohn. Bild: Freizeitpark Plohn


Der Gemeinderat Rust hat jetzt die Änderung des Bebauungsplans angestossen. Demnach soll die neue Achterbahn im Europa-Park nach den Plänen, die am Montag dem Gemeinderat Rust vorlagen nördlich des bestehenden Kreisverkehrs der Europa-Park-Straße in das bestehende Gelände des Europa-Parks hinein gebaut werden. Auf der gegenüberliegenden Seite des Kreisels befindet sich die parkeigene Gärtnerei. Die Strecke der Achterbahn im Europa-Park soll zwischen Lagerhallen und dem Verwaltungskomplex errichtet werden und von Rust abgewandt sein.


Bei der neuen Achterbahn soll es sich um eine Weiterentwicklung der Big Dipper Achterbahn von [definition='2','0']Mack[/definition] Rides handeln. Eine Big Dipper Achterbahn steht u.a. im Freizeitpark Plohn.


Auf den Magnetbeschleunigungsstrecken sollen die Achterbahnzüge bis auf 80 Stundenkilometer beschleunigt werden. Die Kapazität der Bahn soll ähnlich wie Silver Star sein.


Wann die Bahn eröffnet werden soll ist noch offen.


###


Dieser Artikel erschien zuerst auf http://www.Freizeitparkneuheiten.de

Neu auf Coasterforum.de

Kai
0
Kai
0

Am meisten gelesen