Neues vom Okavango River (03.07.21)

Moin Moin,

hier auf Coasterforum.de steht in den nächsten Wochen ein größerer Umbau an.

Was planen wir?

Wir möchten noch nicht zu viel verraten aber folgendes ist geplant:
- Neues Konzept
- Ausbau Freizeitpark Bereich
-

Ausgliederung Kirmesbereich (Die bestehenden aktuellen Artikel werden nach Kirmesplatz.info & Kirmes-nostalgie.de verschoben.)



Für wann ist der Relaunch geplant?

- Im Laufe des 4.-Quartals 2021

Bild: Jaderpark


Knapp eine halbe Million Liter Wasser fasst die neue Wildwasserbahn Okavango River im Jaderpark in Jaderberg.


Zur Aufbereitung des Wassers setzt der Jaderpark auf eine nachhaltige Pflanzenkläranlage und möchte damit ein Zeichen in Sachen Nachhaltigkeit setzen! Ohne den Einsatz von Chemikalien oder aufwendiger Sandfilter fließt das aufbereitete Wasser im Okavango River. Wenn das Wasser zum Ende der Saison abgelassen wird, kann es direkt in die Oberflächenentwässerung eingeleitet werden und braucht keinen Umweg über eine Kläranlage. Somit spart der Jaderpark wertvolle Ressourcen.


Außerdem benötigt der Okavango River 50 % weniger Energie als die alte Wildwasserbahn. Hinzukommt noch demnächst eine Photovoltaik-Anlage auf das Dach der zugehörigen Gebäude um die neue Wildwasserbahn mit nachhaltigem Strom zu versorgen. Urlaub in Afrika ist bald auch an der Nordsee möglich.



###


Dieser Artikel erschien zuerst auf http://www.Freizeitparkneuheiten.de

Neu auf Coasterforum.de

Kai
0
Kai
0

Am meisten gelesen