Goodbye Piratenrutsche

Corona-Hinweis: Bitte informiert Euch vorher, ob der jeweilige Park den Ihr besuchen möchtet besondere Corona-Öffnungszeiten und/oder Beschränkungen hat. Sollte Ihr Euch nicht sicher sein, könnt Ihr auch im Forum nachfragen, wir helfen Euch sehr gerne weiter.

Goodbye Piratenrutsche


Die Piratenrutsche wurde nach Belgien verkauft.


Der Verkauf erfolgte aufgrund einer Neuanschaffung, siehe auch hier: Neu 2021: Die Chaosfabrik


Daten und Fakten

Schausteller: Meyer & Sohn (Vechta)

Hersteller: LAG (F)

Typ: Power Slide / 4bahnige Rutsche

Baujahr: 1997

Maße (BxTxH): 5 x 33 x 10 m

Anschluss: 15 kW

Vorbesitzer: bis 2007 Spanien, bis 9/2008 Schultze (Krempel)

Ehem. Namen: unter Schultze „PIRAT“





Externer Inhalt youtu.be
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Neu auf Coasterforum.de

0
0
0

Am meisten gelesen

0
0
0